BQ Cycling Team

News

Erfolgreiches Wochenende für Johannes und Caleb

08.07.19 - Johannes heftete sich am Wochenende gleich zweimal eine Startnummer ans Rad. Am Samstag gewann er den eow-Bergsprint in Todtnau und krönte sich damit zum Nachfolger von Benny Joerges, der letzes Jahr gewinnen konnte. Tags darauf stand er bei seinem Heimrennen, dem Short Race im Rahmen des Schwarzwäler MTB Cups im Münstertal am Start. Hier konnte er sich nach einem schnellen, intensiven Rennen den zweiten Platz hinter Julian Schelb (Stop&Go Marderabwehr) sichern.

Ebenso nicht weit entfernt von seinem Heimatort St. Georgen im Schwarzwald startete Caleb beim sechs Stunden Rennen am Breitbrunnen in Unterkirnach, welches vom Skiclub Villingen ausgetragen wird. Nach einer Fahrzeit von 6:09:43 Stunden und 22 Runden zu je sieben Kilometern konnte er sich als Sieger feiern lassen. Mit zwei bzw. fünf Minuten Rückstand verwies er bei gleicher Rundenzahl Marian Singler und Stefan Braun (beide SC Hausach) auf die Plätze.